Sakramente

Um uns zu verständigen, um uns zu orientieren, um uns anderen mitzuteilen, brauchen wir Zeichen und Symbole. Sie helfen uns, unser Zusammenleben in einer für alle verständlichen Weise zu regeln. Die Zeichen in denen Gott uns wissen lässt, dass er uns liebt, sind die Sakramente.

An entscheidenden Punkten unseres Lebens und bei bedeutenden Erlebnissen wird uns in den Sakramenten Gottes Liebe zugesagt und übermittelt. Sakramente sind also sichtbare Zeichen für das unsichtbare Heilswirken Gottes in der Welt. So wie aber auch die Liebe zwischen Menschen nur funktioniert, wenn sie angenommen wird, so muss jeder selbst dieses Geschenk des Sakramentes annehmen und in seinem Leben umsetzen.

Firmung

„Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den hl. Geist“

Die Firmvorbereitung.beginnt bei uns Anfang Oktober. Eingeladen sind alle, die spätestens am 31.12. des nächsten Jahres 14 Jahre werden und Lust haben einmal in der Woche in einer Gruppenstunde mehr über Gott, sich selbst und andere Dinge nachzudenken.

Falls du mehr über die Firmung erfahren willst und / oder dich zur Firmvorbereitung anmelden möchtest, schreib uns einfach eine kurze Nachricht.

Auf Dich freuen sich das Firmteam und Pfarrer Jansen!

Kontakt Firmteam: firmung@breitenfeld.info