Fürbitten zum 6. Sonntag der Osterzeit

Nicht als Waisen lässt Jesus seine Freunde zurück, sondern er verspricht, ihnen den Geist der Wahrheit zu senden, Deshalb rufen auch wir heute zu ihm und bitten ihn!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Für die Kirche und uns in ihr, dass wir uns öffnen für das Wirken des Geistes!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Für die politisch Verantwortlichen: dass sie sich in ihrem Handeln von den Grundsätzen der Gerechtigkeit und des Friedens leiten lassen. Schenke ihnen Klarheit und ein gutes Maß für ihre Entscheidungen!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Wir beten für alle, die in der Corona Krise ihre Arbeit verloren haben und sich Sorgen machen um ihre existenzielle Situation. Schenke ihnen Kraft und Hoffnung! Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Für die Angehörigen verschiedener Religionen und Konfessionen: dass der Geist der Einsicht und des Friedens ihr Miteinander im Gebet für die Rettung aus der Pandemie stärkt und zur Verbundenheit aller Menschen und Völker führt!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Lass uns an alle denken, die im Schatten dieser Krise in Vergessenheit geraten, die Ärmsten, die Außenseiter, die Kranken, deren Behandlung aufgeschoben werden musste. Schenke ihnen Menschen, die sich ihnen zuwenden und zuversichtlich Hoffnung ausstrahlen!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Lass all jene, die sich mit dem Coronavirus angesteckt haben, Hilfe und Heilung erfahren. Schenke ihnen, wenn ihr irdisches Leben durch das Virus verkürzt worden ist, Vollendung im ewigen Licht Deines Vaters.
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Lass alle Toten Frieden und Heimat finden bei Gott, dem Vater aller!
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Für alle uns nahestehenden Menschen, die wir Dir im stillen Gebet anvertrauen…….
Jesus Christus, Bruder und Erlöser! A: Höre unser Rufen!

Jesus Christus, Du verheißt uns den Beistand Deines Geistes. Darauf hoffen wir, dafür danken wir Dir und preisen Dich, heute und alle Tage und in Ewigkeit! Amen!