Bibelrunde

Bibeltexte miteinander lesen, bedenken und Anregung für unser Leben gewinnen.

Was sagen die biblischen Texte des ersten und neuen Testaments über Gott und die Welt aus?

Geben sie Anstoß nachzufragen, wie Gott sich uns Menschen offenbart?

In unserer Bibelrunde versuchen wir, aus den Gotteserfahrungen der geschichtlich datierbaren Texte des ersten und neuen Bundes etwas über Gott, seine Beziehung zu uns und unsere Ausrichtung auf ihn und unseren Nächsten hin für unseren Glauben an Christus , den Messias , zu lernen. Wir können dabei auch Einblick in eigene Erfahrungen gewinnen, sie mit anderen teilen und miteinander Wege suchen, wie wir im Hier und Jetzt durch unser Leben glaubwürdig die FROHE BOTSCHAFT in die Welt hinaustragen können!

Auch im Arbeitsjahr 2014/2015 will sich unsere Runde für interessierte Menschen aller Altersgruppen öffnen und auch über aktuelle Fragen und Herausforderungen ins Gespräch kommen.

Bibelrunden finden jeweils an zwei Montagen im Monat statt und werden im Pfarrbrief und auf der Homepage angekündigt.

Die Texte sind den Wortgottesdiensten der folgenden Sonntagsgottesdienste aus dem Schott Messbuch entnommen und werden auch ausgeteilt.

Es wird uns freuen, Sie, Dich, Euch –   vielleicht mit einer eigenen Bibel -willkommen heißen zu dürfen!

Im Namen der treuen Besucher der Bibelrunde

Ingrid Melichar