Erstkommunion – Volle Kraft voraus!

„Volle Kraft voraus!“ – unter diesem Motto steht die Erstkommunionvorbereitung im Schuljahr 2017/2018.

Uli Karnel hat nach vielen Jahren die Verantwortung für die Erstkommunionvorbereitung zurückgelegt, um neue Projekte in der Pfarre zu starten. Elisabeth & Florian Unterberger wurden gebeten, die Vorbereitung zu übernehmen. Hier stellen sie sich und die heurige Vorbereitung vor.

Liebe Kinder,

wir laden euch herzlich zur heurigen Erstkommunionvorbereitung ein! Bei unseren Treffen werden wir Geschichten von Jesus hören und gemeinsam erleben, dass die Begegnung mit ihm uns viel Freude und Kraft geben kann.

Besonders großen Spaß hat es den Erstkommunionkindern immer gemacht, gemeinsam zu singen und zu tanzen. Wir sind uns sicher, dass unsere Lieder euch noch lange begleiten werden.

Wir freuen uns schon sehr auf euch!
Elisabeth & Florian

Liebe Eltern,

seit unserer Jugend engagieren wir uns ehrenamtlich für Kinder: 11 Jahre lang durften wir uns bei der Erstkommunionvorbereitung in der Pfarre Maria Treu einbringen, regelmäßig gestalten wir kindgerechte Gottesdienste.

Jetzt wurden wir gefragt, ob wir die Erstkommunionvorbereitung in unserer neuen Heimat Breitenfeld übernehmen wollen. Wir haben diese Einladung aus zwei Gründen gerne angenommen: Zum einen haben wir erlebt, wie viel Begeisterung eine gute, kindgerechte Vorbereitung und eine außergewöhnlich gestaltete Feier bei den Kindern auslösen können. Zum anderen freuen wir uns darauf, mit Pfarrer Gregor einen Priester im Team zu haben, der einen überaus guten Draht zu Kindern hat.

Der Elternabend ist zwar schon vorbei – sollten Sie Ihr Kind aber noch anmelden wollen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme (erstkommunion@breitenfeld.info bzw. +43 650 406 92 06).

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken!
Elisabeth & Florian Unterberger

Die Termine der Erstkommunionvorbereitung

Die Veranstaltungen finden alle in der Pfarre Breitenfeld (Florianigasse 70, 1080 Wien) statt.

Sa 20.01.2018 10:00-12:00 Start-Vormittag Kinder & Eltern
Di 23.01.2018 16:15-17:30 Stunde 1 Kinder
Di 30.01.2018 16:15-17:30 Stunde 2 Kinder
Sa 17.02.2018 9:00-12:00 Vorbereitung der Vorstellmesse Kinder
So 18.02.2018 10:00 Vorstellmesse & Taufgedächtnis Kinder & Eltern (gerne auch Taufpaten)
Di 20.02.2018 16:15-17:30 Stunde 3 Kinder
Di 27.02.2018 16:15-17:30 Stunde 4 Kinder
Di 06.03.2018 16:15-17:30 Stunde 5 Kinder
Do 08.03.2018 18:30 Elternabend: Glauben mit Kindern erleben Eltern
Di 13.03.2018 16:15-17:30 Stunde 6 Kinder
Sa 17.03.2018 9:00-12:00 Fest der Versöhnung Kinder
Di 10.04.2018 16:15-17:30 Stunde 7 Kinder
Sa 14.04.2018 9:00-12:00 Vorbereitung der Erstkommunion Kinder
Di 17.04.2018 16:15-17:30 Stunde 8 Kinder
Di 24.04.2018 16:15-17:30 Stunde 9 Kinder
Do 26.04.2018 18:30 Elternabend: Infos zur Feier Eltern
Sa 05.05.2018 10:00-12:00 Probe in der Kirche Kinder
So 06.05.2018 10:00 Erstkommunion Kinder, Familien, Taufpaten, Freunde
Di 15.05.2018 16:15-17:30 Letzte Erstkommunionstunde Kinder

Häufig gestellte Fragen

Wie melde ich mein Kind für die Erstkommunion an? 

Für die Anmeldung zur Erstkommunion benutzen Sie bitte das Anmeldeformular in diesem Folder. Es genügt, wenn Sie uns die ausgefüllte Anmeldung abfotografieren und per E-Mail an erstkommunion@breitenfeld.info zuschicken.

Bitte melden Sie Ihr Kind so rasch wie möglich an, die Anmeldefrist ist eigentlich bereits vorbei.

Mein Kind ist nicht getauft – kann es trotzdem zur Erstkommunion gehen? 

Auch ungetaufte Kinder können selbstverständlich an der Vorbereitung teilnehmen. Wenn sich Ihr Kind für den christlichen Glauben entscheidet, kann die Taufe bis zur Erstkommunion nachgeholt werden. Oft erfolgt dies im Rahmen der Vorstellmesse, bei der die Erinnerung an die eigene Taufe im Mittelpunkt steht. Manche Familien wünschen sich aber auch eine klassische Taufe nur im Familienkreis. Bitte kommen Sie auf uns zu, wir unterstützten Sie gerne!

Ist die Teilnahme an allen Terminen notwendig?

Die Erstkommunionvorbereitung findet komprimiert in einem Zeitraum von vier Monaten statt. Die Teilnahme Ihres Kindes an allen Veranstaltungen ist deshalb notwendig.

Wie kann ich mithelfen?

Wir freuen uns, wenn sich einzelne Mütter oder Väter bereiterklären, uns bei den Stunden und Vorbereitungssamstagen zu unterstützen. Eine Liste wird beim Elternabend aufliegen.

Kostet die Erstkommunionvorbereitung etwas? 

Zur Deckung der Materialkosten für die Gruppenstunden, die Vorbereitungssamstage und die Gottesdienste bitten wir Sie um einen Materialbeitrag von 40 Euro. Bitte bringen Sie diesen zum Elternabend am 7. November mit.

Sollte es bei Ihnen derzeit finanziell eng sein, kommen Sie bitte auf uns zu – wir finden eine Lösung!

Bekommt das Vorbereitungsteam etwas bezahlt?  

Nein. Elisabeth und Florian arbeiten rein ehrenamtlich, für Pfarrer Gregor ist die Erstkommunionvorbereitung Teil seiner Arbeit als Seelsorger.

Kontakt

Elisabeth Unterberger
+43 650 406 92 06
erstkommunion@breitenfeld.info

Wir freuen uns schon auf Sie und Ihr Kind!

Mit lieben Grüßen,
Elisabeth & Florian Unterberger